TiF-Logo
previous next
Bildname

Dinner für Spinner von Francis Veber

Der Pariser Nobel-Verleger Pierre Brochant pflegt zusammen mit seinen Schicki-Micki-Freunden den zweifelhaften Brauch, einmal im Monat einen ausgesuchten Spinner, der irgend ein verrücktes Hobby hat, zum Essen einzuladen, um sich auf seine Kosten nach Kräften über ihn lustig zu machen.

Es erscheint also Francois Pignon, der die schönsten Bauwerke der Welt aus Zündhölzern zusammenbastelt. Der Abend wird zwar ausgesprochen lustig, aber ein bisschen anders, als sich Pierre das vorgestellt hat...

backZurück zur Übersicht

Bilder der Aufführung von 2007

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6 Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12 Bild Nr. 13 Bild Nr. 14 Bild Nr. 15 Bild Nr. 16 Bild Nr. 17 Bild Nr. 18 Bild Nr. 19 Bild Nr. 20 Bild Nr. 21 Bild Nr. 22 Bild Nr. 23 Bild Nr. 24 Bild Nr. 25 Bild Nr. 26 Bild Nr. 27

Mitwirkende

Pierre Brochant, VerlegerGerd Meyer
Christine Brochant, seine FrauBirgit Ritter
Professor Archambaud, RheumatologeFlorian Handschuch
Francois Pignon, FinanzbeamterStefan Ritter
Juste Leblanc, SchriftstellerPeter Resler
Marlène, Freundin von PierreUlrike Grandits
Lucien Cheval, FinanzkontrolleurThomas Keller
InszenierungHanspeter Plocher
SouffleuseBeate Plocher
BühnenbildOlaf Diete
BühnenbauOlaf Diete
BühnenbauRudi Erb
BühnenbauGeorg Babatsch
BühnenbauHorst Gabel
KostümeRegina Resler
MaskeHeike Ratzer
MaskeChristine Süßmilch
BeleuchtungGünter Batscheider
TonKlaus-Dieter Hötzl
RequisiteAngela Durnberger
RequisiteChristian Oswald
PlakatReinhold Ratzer